Besuchen Sie unsere Partner:

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

19.12.2010 at 9:14 pm by Florida Ferienhaus

Grillen im Florida Ferienhaus in Cape Coral

Grillen im Florida Ferienhaus

Grillen im

ist Freizeit und man kann endlich Sachen machen, zu denen man im stressigen Alltag nicht kommt. Eines dieser typischen Dinge ist natürlich das entspannte und genussvolle grillen. Die USA sind das Heimatland des Grillens, kaum ein Haus, welches nicht über einen Grill verfügt. Florida ist dabei natürlich gerade zu ideal geeignet, da man hier bei schönem Wetter fast 365 Tage im Jahre grillen kann. Wer schon mal in den USA gewesen ist hat schon mal die großen Grillstationen gesehen, die hier in Deutschland immer noch als Exoten gelten.

Viele Ferienhäuser in Florida verfügen über einen Grill – natürlich auch unseres. Wir haben für das Grillvergnügen im Urlaub einen Weber Genesis E-300 besorgt. Ein großer Gasgrill mit drei Brennern ermöglicht das Zubereiten üppiger Malzeiten auch bei vollem Haus. Durch den schließbaren Deckel ist – neben dem direkten Grillen über der offenen Flamme – auch das indirekte grillen problemlos möglich. Das erweitert die Möglichkeiten um ein Vielfaches!

Gehen Sie – zum Beispiel – beim grillen eines saftigen Steaks wie folgt vor: Zünden Sie alle drei Brenner gem. der Bedienungsanleitung für unseren Grill. Nach ca. 10 Minuten erreicht der Grill die notwendige Temperatur (ca. 300 Grad Celsius). Jetzt setzt die Pyrolyse ein und der Grill reinigt sich durch die starke Hitze quasi selbst. Nehmen Sie jetzt nur noch mal kurz die Grillbürste und gehen Sie über den Grillrost und entfernen Sie so die letzten Rückstände.Nehmen Sie nun die Steaks und legen Sie auf den Rost und braten Sie scharf von jeder Seite ca. 1 Minute an. Dadurch erhält das Fleisch eine angenehme “Kruste” und der Fleischsaft bleibt beim weiteren garen im Fleisch. Schalten Sie nun den mittleren Brenner aus. Achten Sie darauf, dass das Fleisch nun in der Mitte – über dem ausgeschalteten Brenner – liegt. Regeln Sie die anderen beiden Brenner so, dass im Garraum ca. 180-200 Grad Celsius herrschen. Nun lassen Sie das Fleisch in Ruhe gar werden. Im Grunde entspricht der Grill nun einem Backofen und das Fleisch wird langsam und schonend von beiden Seiten gegart.

Im Idealfall nehmen Sie das Fleisch nun kurz bevor es den gewünschten Garzustand (rare, medium) erreicht hat vom Grill. Legen Sie es auf einen Teller und decken Sie das Fleisch mit Alufolie ab. Das Fleisch kann so entspannen und wird saftiger. Nach 5 Minuten entfernen Sie die Alufolie und servieren Sie die Steaks.

Um auf Ihrer Grill Reisen wirklich abwechslungsreich Grillen zu können haben wir ein wenig Zubehör im Ferienhaus hinterlegt. Neben dem üblichen Grillbesteck haben wir auch Handschuhe und Schürze im Haus. Ebenso finden Sie einen Grillkorb zum einfachen zubereiten von Gemüse oder Fisch. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in unserm Florida Ferienhaus Traum und probieren Sie einfach mal aus.

Share and Enjoy: These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG

Comments are closed.